Therapieschwerpunkte - Kinesiologie

Der Mensch besitzt ein Potential zur Wiederherstellung durch die ihm innewohnende innere Intelligenz des Organismus. Diese Regenerationsfähigkeit, mit der er ausgestattet ist, wartet nur auf unsere Hand, unser Herz und unseren Geist, um zur Entfaltung zu kommen und erlaubt die Wiederherstellung der Gesundheit, die im Menschen natürlicherweise angelegt ist.
Zitat von Dr. George Goodheart (Begründer der Kinesiologie)

Kinesiologie (aus dem griechischen) bedeutet die „Lehre von der Bewegung“.
Die Kinesiologie geht von der Annahme aus, dass der menschliche Organismus selbst am besten weiß, was ihm gut tut, was ihm hilft, was ihm fehlt oder stört. Über das Feedbacksystem der Muskelreaktion gelingt es der Kinesiologie, den Körper auf einfache Art direkt zu befragen.
Energetische Ungleichgewichte werden erkannt und ausgeglichen.
Die Kinesiologie vereint viele Lehren der westlichen und östlichen Medizin. 

Matrix in Balance
entwickelt von Klaus Wienert Licht-Gesundheit-Energie Zentrum

Diese Methode bietet die Möglichkeit

  • erwünschte Veränderungen im Leben herbeizuführen
  • die Gesundheit spürbar zu verbessern
  • effektiv Energie und Lebensfreude zu steigern
  • emotionalen, mentalen und physischen Stress abzubauen
  • die eigenen Fähigkeiten zu erkennen und zu nutzen
  • einschränkende Muster in Kraftquellen zu verwandeln
  • die Lernfähigkeit zu erhöhen